Bombs away

Dokumentarfilm über die Bombardierung von Schaffhausen

Bombs away

← Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung

Ein Filmabend in Anwesenheit der beiden jungen Filmemacher Tobias Hongler und Claudio Mühle vom Clato Pictures Filmstudio Schaffhausen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit mit den Filmemachern im Plenum über den Entstehungsprozess des Filmes zu sprechen.

Zur Geschichte

Während des zweiten Weltkriegs wurde die Schweiz vermehrt von Alliierten Bombenabwürfen erschüttert. Betroffen waren nebst Am Morgen des 1. April 1944 verflog sich eine Bomberstaffel der Alliierten über die Schweizer Landesgrenze. Mit knappen Treibstoffreserven für den Rückflug und mangelnder Erfahrung entluden sie ihre Bombenlast über dem nächsten sichtbaren Gelegenheitsziel. Tragischerweise fanden dadurch in Schaffhausen 40 Personen den Tod. Dieser Dokumentarfilm berichtet über die Ereignisse rund um jenen verhängnisvollen Tag.

Zum Film

Die Filmemacher begeben sich auf eine Spurensuche in die Archive dieser Zeit. Dort tragen sie unterschiedlichste Dokumente, Foto- und Videoaufnahmen zusammen. Zeitzeugen, Politiker, Experten und Veteranen beantworten vor der Kamera die zahlreichen Fragen der Filmemacher. Die Erkenntnisse wurden in einer 85-minütigen wissenschaftlichen Dokumentation zusammengefasst, die auch künftigen Generationen als Lehrmittel dienen soll.

Ofizielle Seite: https://www.bombardierung.ch

Termine:

Mo, 21. November 2022, 20:00

Tickets bestellen
Veranstalter:

Theater Bachturnhalle

a

Display your work in a bold & confident manner. Sometimes it’s easy for your creativity to stand out from the crowd.

Social