Bühne Cipolla

Die Schachnovelle

Bühne Cipolla

← Vorherige Veranstaltung Nächste Veranstaltung

Figurentheater für Erwachsene mit Livemusik

Grandios – einzigartig – berührend: Stefan Zweigs „Schachnovelle“ mit Klappmaulpuppen
Die Vergnügungsreise auf einem Kreuzfahrtschiff wird zum abtrünnigen Seelentrip. 

Eine einzige Klappmaulpuppe, Dr. B., um ihn herum eine fantastisch fantasievolle Collage von Rettungs-Schwimmreifen, der sprechen und Zigarre rauchen kann und ein jung-männlicher Oberkörper mit Kopf als sterile Schaufenster-Puppe (der Schachweltmeister Czentovic). 
Eine faszinierende Magie der wandelbaren Puppen, ein Wechselspiel aus Skurrilität, Harmonie und Verstörtheit.

Sechzig Jahre und 86 Tage lebte Stefan Zweig, bevor er sich mit seiner Frau zusammen das Leben nahm. Sein letztes vollendetes Schriftliche war die Schachnovelle.

Bühne Cipolla von Sebastian Kautz (Figurenspiel) und Gero John (Violoncello, Bandoneon), verwandelt bekannte Werke der Weltliteratur in expressives und poetisches Figurentheater mit Livemusik. Originelle Puppen, ausdrucksstarke Masken und phantastische Klänge lassen auf der Bühne Welten entstehen, die eine unwiderstehliche Faszination auf das Publikum ausüben. Die Zuschauer*innen erleben ein atmosphärisch dichtes Gesamtkunstwerk als intensiven Theatergenuss für alle Sinne.

Webseite und Trailer
 
Eintritt: Fr. 35.– | Fr. 20.– Jugendliche mit Legi, IV, Kulturlegi
Dauer: 75 Minuten | ohne Pause

Termine:

Fr, 10. März 2023, 20:30

Tickets bestellen
Barbetrieb:

ab 19:45 Uhr

Veranstalter:in:

Schauwerk Das andere Theater

Abendpatronat:
a

Display your work in a bold & confident manner. Sometimes it’s easy for your creativity to stand out from the crowd.

Social